Kleinkaliber-Landesmeisterschaft 50m 2022

523CA89E CCFF 48E2 A887 818A94D8F6BE

35CF19D3 17D3 495E 9A9F 5F0B2FCCCCDF

Am Samstag, den 16. Juli 2022 fand am Landeshauptschießstand in Innsbruck/Arzl die Landesmeisterschaft mit dem Kleinkalibergewehr auf 50m statt. 6 Schützen unserer Gilde nahmen teil und konnten teils hervorragende Leistungen zeigen. So holte Christina Schreter Bronze und Markus Greber erreichte die Silbermedaille. Flörl Johann, Martin Steinlechner, Hubert Wachtler und Raimund Emberger konnten ebenfalls gute Ergebnisse erzielen. Die detaillierten Ergebnislisten sind auf der Homepage des tlsb.at nachzulesen. Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich.

 

Bezirksmeisterschaft KK 2022

Am Samstag, den 02. Juli 2002 fand in Aschau/Thurnbach die diesjährige KK-Bezirksmeisterschaft teil.

Unsere Gilde konnte tolle Erfolge erzielen:

Allg. Klasse 3x20:

1. Andreas Thum

Männer stehend aufgelegt:

2. Markus Greber

6. Hubert Wachtler

Frauen sitzend frei:

1. Christina Schreter

Senioren 3 aufgestützt:

2. Johann Flörl

5. Raimund Emberger

Allg. Klasse 60 Schuss mit Riemen:

1. Thomas Fankhauser

Männer sitzend frei:

2. Hubert Wachtler

3. Günter Schwitzer

5. Martin Steinlechner

7. Markus Greber

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern recht herzlich zu ihren tollen Ergebnissen!

Jahreshauptversammlung 2022 und Gildenmeisterschaft

Am Freitag den 20.05.2022 fand die Jahreshauptversammlung und Siegerehrung der Gildenmeisterschaft statt.
Wir Gratulieren allen Schützen/innen zu den super Ergebnissen.
Ganz besonders Tamara Hollaus die sich den Gildenmeistertitel holte.
6A6F2BBE 89D8 42C2 B6DB 30EA9941F4BC
54F7F4D5 A2B7 47B7 AD94 0AD0996BD17F
714C1A97 043C 4C40 879A 3CFC4153F4EF

 

Jugendbundesliga 07.05.2022

B684F9EB 98EC 4F51 9B83 68394CB4765E
Die Schützengilde Fügenberg gratuliert Tamara Holaus recht herzlich zu dieser tollen Leistung.Bericht vom ÖSB:

Bei den JungschützInnen kam es im Viertelfinale zu der Reihung Tirol 1 (1565 Ringe), vor Oberösterreich 1, Steiermark 1 und Tirol 2.

Im ersten Halbfinale traten Tirol 1 und Tirol 2 gegeneinander an. Die beiden trennten sich mit einem klaren Sieg von 23:9 Punkten für die erste Tiroler Mannschaft (1567 Ringe). Das beste Einzelresultat aller Halbfinalbegegnungen dieser Klasse kam jedoch aus beiden Lagern: Sowohl Kevin Weiler als auch Paula Alberts kamen auf 394 Ringe. Die zweite Halbfinalentscheidung war hart umkämpft. Knapp setzte sich mit 17:15 Punkten das Team Oberösterreich 1 (1544 Ringe) gegen Steiermark 1 durch.

Mannschaftlich stark (1588 Ringe) und damit nicht zu schlagen waren Kevin Weiler, Tamara Holaus – sie kam mit 396 Ringen auf das Topresultat dieser Finalrunde –, Patrick Entner und Johannes Kuen im Großen Finale der Luftgewehr-JungschützInnen. Das Quartett Tirol 1 holte sich mit 22:10 verdient den Sieg und zum wiederholten Mal den Bundesliga-Meistertitel in ihr Bundesland. Oberösterreich 1, in der Vorsaison noch auf Rang drei, kürte sich mit den jungen Nachwuchstalenten, den ÖSB-Schützinnen Victoria Lindner, Nadja Krainz und Anja Krainz sowie Dominik Perneker, souverän zum Vizemeister. Im Kleinen Finale musste sich der Vizemeister von 2020 Tirol 2 dem Team Steiermark 1 mit 13:19 geschlagen geben.

2 x Gold für Tamara Holaus bei der Österr. Meisterschaft

Unsere Jungschützin Tamara Holaus holte sensationell Gold im Einzel und mit der Mannschaft Tirol bei der Öster. Meisterschaft mit dem Luftgewehr in Weiz/Steiermark. Wir gratulieren recht herzlich! Alle detaillierten Ergebnisse auf der Homepage des ÖSB.

AED40C42 B69B 44BE AAC9 F99CB1A2402E

0BB761A2 827A 4FEF BF3F 7DFC67DEA5B0